• 0176 - 70 31 47 35
  • Kostenloser Versand ab 129 €
  • Schneller Versand
  • Lokales Ladengeschäft im Saarland
  • Geschenkgutscheine
  • 0176 - 70 31 47 35
  • Kostenloser Versand ab 129 €
  • Schneller Versand
  • Lokales Ladengeschäft im Saarland
  • Geschenkgutscheine

Epoxidharz L + Härter LT (früher R&G EPH161) (90 min), Arbeitspackung/ 250g

11,40 €
(1 kg = 45,60 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand

Artikelnummer: 2213

Am Lager, sofort lieferbar, Lieferzeit 2-3 Tage

Beschreibung

Epoxidharz L + Härter LT (90 min)


Arbeitspackung

  • Frei von DETA
  • Dünnflüssig, lösemittel- und füllstofffrei
  • Schnelle Tränkung von Glas-, Aramid- und Kohlefasern
  • Klebfreie Härtung auch dünnster Schichten
  • Hohe statische und dynamische Festigkeit*
  • Bessere Fräskantenbeschaffenheit
  • Erhöhte Wärmeformbeständigkeit nach Warmhärtung


*Höhere Steifigkeit (+ ca. 17 %), tendenziell höhere FestigkeitDas System Epoxidharz L + Härter LT läßt sich in allen gängigen Verfahren wie z.B. Handlaminieren, Druck- und Vakuumimprägnieren sowie Pressen und Wickeln verarbeiten. Es ist aufgrund der niedrigen Oberflächenspannung und des geringen Härtungsschwundes auch für Verklebungen von Holz, Metall und PS-Hartschäumen wie beispielsweise Styropor® / Styrodur® usw., sehr gut geeignet.


Epoxidharz L weist mit dem Härter LT hervorragende mechanische Eigenschaften auf, wie sie z.B. im Flugzeugbau gefordert sind. Eine Luftfahrt-Zulassung ist aber nicht gegeben.


Verarbeitungszeit: 90 Minuten (100 g / 20 °C)

Mischungsverhältnis:
100 : 25
Gewichtsteile Epoxidharz L : Härter LT
100 : 29 Volumenteile Epoxidharz L : Härter LT


Aushärtezeit:
24 Stunden bei Raumtemperatur, anschließend ca. 12 Stunden Warmhärtung bei mindestens 60 °C

Wärmeformbeständigkeit:
max. 70 °C bei 24 Stunden/23 °C Härtung
max. 120 °C mit zusätzlichen 15 h Warmhärtung bei 100 °C


(Werte können je nach Laminatdicke und Faseranteil variieren.)