• 0176-70 31 47 35
  • 0176-70 31 47 35

PowerBox Pioneer

193,98 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Kann bestellt werden, Lieferzeit 8 - 10 Tage

Beschreibung

Features

  • 14 Kanäle
  • Leistungsstarke Akkuweiche mit hoher Dauerbelastbarkeit
  • Konsequent doppelte Auslegung der Leistungselektronik
  • redundanter elektronischer Schalter
  • Vollständige Bedienbarkeit vom Sender für PowerBox und Jeti
  • Bedienung über BlueCom oder PowerBox USB für alle Systeme
  • Neueste iGyro Technik integriert, mit dem iGyro Sat als Gyrosensor
  • 9 unabhängige Kreiselausgänge für: 3x Querruder, 3x Höhenruder, 3x Seitenruder
  • Spezieller Regel-Algorithmus für Flächenmodelle
  • Erkennung sämtlicher Mischer im Sender
  • Einfachste Gyro Programmierung in wenigen Minuten
  • Optional mit GPS für geschwindigkeitsabhängige Gyrokompensation
  • Telemetrie-Daten für PowerBox P²BUS, Jeti Ex-BUS und Futaba S.BUS2
  • Übertragung von Spannung, Strom, Kapazität, Lost Frames und Holds
  • Einstellbare Servoframerate: 10ms, 12ms, 14ms, 16ms, 18ms
  • Unterdrückung von Servo-Rückströmen
  • Modernster 32Bit Mikroprozessor für schnelle und präzise Signalverarbeitung
  • Optimierte Wärmeabfuhr über das edle, gefräste und eloxierte Aluminiumgehäuse
  • Schaltergehäuse aus gefrästem und eloxiertem Aluminium
  • Platzsparendes, flaches Design
  • Extrem leichte Bauweise


Technische Daten

Betriebsspannung: 4,0V - 9,0V

Stromversorgung: 2S LiPo/LiIon, 2S LiFePo, 5S NiCd/NiMH

Stromaufnahme Betrieb:105mA

Stromaufnahme Standby: 30µA

Strombelastbarkeit Dauer: 2x10A ( <30s 2x20A )

Dropout Spannung: 0,3V

Ausgangsspannung: ungeregelt

Signal Eingang: seriell



Lieferumfang

  • PowerBox Pioneer
  • MicroSwitch
  • 2 Patchkabel
  • 1 Klebepad
  • Bedienungsanleitung auf Deutsch und Englisch



Produktbeschreibung


Die PowerBox Pioneer ist die neueste Entwicklung einer 14-Kanal Stromversorgung, die für HV-Servos ohne Spannungsregelung konzipiert ist. Durch den Wegfall der Spannungsregler, und der damit erforderlichen großen Kühlflächen, kann die Pioneer mit kleinsten Abmessungen überzeugen. Trotzdem muss nicht auf eine redundante Auslegung der Stromversorgung verzichtet werden – der Standard bei allen Stromversorgungen von PowerBox-Systems! Der Leistungsteil und die Schaltcontroller sind doppelt ausgelegt, um maximale Sicherheit zu garantieren.

Einzigartig in ihrer Klasse wird die Pioneer durch die integrierte iGyro-Technik, die lediglich einen iGyro Sat als Sensoreinheit benötigt. Optional angesteckt, wird aus einer Stromversorgung ein leistungsfähiger 9-Achsen Gyro der neuesten Generation. Der integrierte iGyro ist einfachst zu bedienen, in wenigen Minuten eingestellt und bereit für den Einstellflug. Auch für komplexe Modelle oder den Perfektionisten bietet die Pioneer jede Menge Möglichkeiten zur Feineinstellung! Stickpriority, Lock-in-Feel und Gyro Charakteristik können für jede Achse und für zwei Bereiche separat eingestellt werden, um nur die Wichtigsten zu nennen.

Das Gesamtpaket wird durch die bequeme Bedienbarkeit abgerundet: Für PowerBox- und Jeti-Piloten ist die Pioneer vollständig vom Sender aus bedien- und einstellbar! Optional dazu, bzw. für Futaba Piloten, wird die Pioneer über den BlueCom Adapter und der Handy-App oder von einem PC mit dem USB Interface eingestellt.

Leistungstechnisch steht die kompakte Pioneer den großen Weichen in nichts nach. Viele Testreihen wurden mit 40A Belastung über mehrere Minuten gefahren, 20A Dauerstrom sind hier garantiert. Der formschöne Aluminiumkühlkörper sorgt für die notwendige Wärmeabfuhr und selbst der externe Schalter wird in einem edlen, aus dem vollen gefrästem, eloxiertem Aluminium geliefert.